Durchsuchen nach
Schlagwort: Frühjahreskur

Pflanze der Monats März 2022 Sauerampfer Rumex acetosa Knöterichgewächse, Polygonaceae

Pflanze der Monats März 2022 Sauerampfer Rumex acetosa Knöterichgewächse, Polygonaceae

Pflanze des Monats März 2022 Sauerampfer Rumex acetosa Knöterichgewächse, Polygonaceae Erste Sauerampfer-Blätter Foto: Heidrun Johner-Allmoslöchner Botanik Der Sauerampfer ist zweihäusig, das bedeutet, das es Pflanzen mit weiblichen Anlagen und Pflanzen mit männlichen Anlagen gibt. Das Knöterichgewächs kann, je nach Standort und Nährstoffversorgung, bis zu 90 cm hoch werden. Die ausdauernde Pflanze entspringt einem faserigen Rizom mit kräftigen Sprosswurzeln. Der Stängel ist kantig, gefurcht und im unteren Teil oft rötlich nach oben in grün übergehend. Die gestielten Blätter sind im unteren…

Weiterlesen Weiterlesen

Pflanze des Monats Juli 2021 – Große Brennnessel – Urtica dioica

Pflanze des Monats Juli 2021 – Große Brennnessel – Urtica dioica

Pflanze des Monats Juli Große Brennnessel – Urtica dioica Brennnesselgewäche – Urticaceae Junger Brennnesselaustrieb Foto: H. Johner-Allmoslöchner Botanik 50- 150 cm hohe, mehrjährige Pflanze, kantiger, z.T. rot überlaufener Stängel mit länglichen, grob gesägten, dunkelgrünen, am Grund herzförmigen Blättern, die spitz zulaufen, sie sind kreuzgegenständig angeordnet. Stängel und Blätter sind mit Brenn- und Borstenhaaren besetzt. Die weiblichen Blüten sind unscheinbar, hängend, die männlichen gelblich-grün stehend. Als Frucht bildet sie ein einsamiges kleines Nüsschen. Im Herbst und Frühjahr kann die gelb-grüne Wurzel…

Weiterlesen Weiterlesen

Pflanze des Monats Vogelmiere – Stellaria media

Pflanze des Monats Vogelmiere – Stellaria media

Pflanze des Monats Vogelmiere – Stellaria media Nelkengewächse – Caryophyllaceae Sternen-Blüte der Vogelmiere Foto: Privat Botanik Die Pflanze wird 10 – 40 cm hoch. Sie ist ein- bis zweijährig; der Stängel ist im Querschnitt rund, weich, saftig, niederliegend bis aufsteigend, einreihig behaart und sehr stark verästel. Die Vogelmiere bildet Teppiche, ihre Blätter sitzen gestielt gegenständig am Stängel. Ihre Form ist eiförmig, kurz zugespitzt und kahl Vogelmieren-Blüten sind weiß, sternchenartig, mit 5 tief geteilten Kronblättern, 3 Griffel; einer 6-zähnigen Kapsel und…

Weiterlesen Weiterlesen