Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Räuchern in den heiligen 12 Nächten

10.Dezember @ 14:00 - 17:00

EUR25,00

Räuchern in den heiligen 12 Nächten

Die Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag waren für unsere Vorfahren eine heilige Zeit und selbst heute können wir ihren Zauber noch immer spüren. In den zwölf sogenannten Rauhnächten vollzog sich der Rückzug ins Häusliche. Man pflegte die Gesellschaft und ließ das Jahr ruhig ausklingen. Der Übergang zwischen den Jahren wurde durch Räucherungen aus heimischen Harzen und Kräutern unterstützt, die außerdem Haus und Hof vor Wintergeistern schützen und auf die Orakel für das neue Jahr einstimmen sollten. Tauchen Sie mit mir in die Magie der Rauhnächte ein! Die Geschichte der Rauhnächte, ihr Mythen und das damit verbundene Brauchtum sind Bestandteil des Kurses, ebenso das Kennenlernen des Räucherwerks, welches in dieser Zeit verwendet wurde und wird.

In der Kräuter-Werkstatt können die Teilnehmenden ihre individuelle Räuchermischung zusammenstellen. Den Abschluss bildet ein kleines Räucher-Ritual.

Mitzubringen:

Papier und Stift für persönliche Notizen


Termin:

10.12.2022


Uhrzeit:

14 Uhr bis 17Uhr


Kosten:

25 EUR incl. Materialkosten

Ort:

Mehrgenerationenhaus Waldfischbach-Burgalben, alte AOK, Bahnhofstrasse 1, Waldfischbach-Burgalben

Veranstalter:

MGH Waldfischbach-Burgalben Telefon: 06333-274787

Leitung:
Heidrun Johner-Allmoslöchner, Heilpflanzenfachfrau, Gästeführerin

Maximale Teilnehmerzahl:
12

Für Rückfragen:
Heidrun Johner-Allmoslöchner,

Naturwerkstatt Artemisia, Am Kurpfad 18, 66978 Leimen, Tel.: 06397-993288, E-Mail: info@naturwerkstatt-artemisia.de

Details

Datum:
10.Dezember
Zeit:
14:00 - 17:00
Eintritt:
EUR25,00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

MGH Waldfischbach-Burgalben
Telefon:
06333-274787

Veranstaltungsort

ehem. AOK Gebäude
Bahnhofstr.1
Waldfischbach, Rheinland-Pfalz 67714 Deutschland
+Google Karte anzeigen