Browsed by
Schlagwort: Würzwisch

Kräuterspaziergang: Der Frauendreissiger und seine Kräuter

Kräuterspaziergang: Der Frauendreissiger und seine Kräuter

Mit dem Frauendreissiger beginnt am 15. September die letzte Kräutererntezeit im Jahr. Kräuter, Samen und Früchte, die in dieser Phase geerntet werden, wird besonders viel Heilkraft zugesprochen. Während des zweistündigen Spaziergangs erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über die traditionellen Pflanzen und das Brauchtum dieser Zeit.   Preis: 10,- €/ Erwachsene, 5,- €/ Kinder bis 12 Jahre ANMELDUNG ERFORDERLICH Mitzubringen: dem Wetter angepasste Kleidung, ggf. Körbchen, Gartenschere, Handschuhe.  

Der keltische Jahreskreis – Schnitterin

Der keltische Jahreskreis – Schnitterin

Das Fest der Schnitterinnen ist das siebte Fest im keltischen Jahrkreis. Das Ernten der ersten reifen Ähren wird gefeiert. Heranreifen und Ernten sind die vorherrschenden Qualitäten in diesem Zeitabschnitt. Sowohl in der Natur, die sich nun in ihrer ganzen Fülle zeigt, wie auch in unserem Leben, dürfen wir in Vielfalt und Reichhaltigkeit schwelgen. Mit der Reife der Früchte kommt der erste Schnitt, der durch dieses Fest symbolisch gefeiert wird. Es ist die Zeit in der einschneidende Entscheidungen getroffen werden und…

Weiterlesen Weiterlesen

Pflanze des Monats August 2019

Pflanze des Monats August 2019

Pflanze des Monats August Königskerze – Verbascum Arten Verbascum desiflorum Braunwurzgewächse – Scrophulariaceae Kräuterbuschen, Foto: privat Jetzt im August hat die Königskerze ihren Hochpunkt. Dann ziert sie die Mitte des Kräuterbuschens, der zu Maria Himmelfahrt (15.August) gebunden wird. Fleißig wird sie in der Natur gesucht um in diesem Ritualgebinde, dass es schon in Vorchristlicher Zeit gab, ihren Ehrenplatz einzunehmen! Botanisches Königskerzen sind zweijährige Pflanzen. Im ersten Jahr bilden sie eine graufilzige, grundständige Rosette, die in ihrer Form durchaus an ein…

Weiterlesen Weiterlesen