Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der keltische Jahreskreis – Samhain am 29.10.2020

29.Oktober @ 18:00 - 21:00

EUR10,00

In unserem europäischen Jahreslauf finden wir acht besondere Zeiträume, die das Jahr anhand der Zeichen von „Wachsen-Reifen-Vergehen“ in der Natur und den meteorologischen und astronomischen Gegebenheiten strukturieren. Unsere Vorfahren haben diese Abschnitte feierlich begangen, das Christentum hat sie übernommen. Inhaltlich sind sie sich meist sehr ähnlich, denn sie schöpfen aus den gleichen Quellen.

Heute nimmt der Wunsch, diese besonderen Tage mit einem Ritual und Fest zu begehen, zu. Dieses Bedürfnis wollen wir aufgreifen und gemäß dem keltischen Jahreskreis mit dem Fest Samhain beginnen.

Für die irischen Kelten begann in der Nacht zum November-Neumond das neue Jahr. Samhain gehörte zu den 4 Mondfesten und war ein sehr wichtiges Fest. Einmal war es der Beginn des keltischen Jahreskreises, und gleichzeitig der Beginn der dunklen Jahreshälfte/Winter. Die Verehrung der Ahnen hatte in der nun beginnenden Zeit ihren Höhepunkt.

Bitte Mitbringen

Tasse/Glas, Teller, Besteck und einen Gaumenschmaus für den eigenen Bedarf für die anschließende, gemeinsame Feier, Taschenlampe.

Anmeldeschluss

26.10.2020

Leitung

Heidrun Johner-Allmoslöchner, Gästeführerin G-IG

Mitwirkende

Martina Wagner, Gästeführerin G-IG

Dieter Simon

Bitte beachten! Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Rückfragen

Heidrun Johner-Allmoslöchner, Heilpflanzenfachfrau, Natur- und Landschaftsführerin, Gästeführerin, Mitglied der Südwestpfalz Gästeführer-IG, Telefon: 06397-993288

HeidrunJohner-Allmosloechner@G-IG.de

Details

Datum:
29.Oktober
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
EUR10,00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Gästeführer Südwestpfalz-IG
Telefon:
6397993288
E-Mail:
info@naturwerkstatt-artemisia.de
Website:
Am Kurpfad, 18

Veranstaltungsort

Hollertalhütte
49°15'53.2"N 7°41'37.6"E
Hollertal-Hütte, Rheinlandpfalz 66978 Deutschland
+ Google Karte